Zeitvertreib in Cancún

Sie werden während Ihres Urlaubs in Cancún stets was unternehmen können! Prüfen Sie die in diesen Seiten enthaltenen Vorschläge und Hilfestellungen, um Ihren Lebensurlaub auf Cancún umsichtig planen zu können. Sie haben eine breite Auswahl an Wassersportarten, die Sie ausüben können, sie können bei den auf unseren Golfplätzen stattfindenden Meisterschaften Weltwertungspunkte sammeln, Ihre Familie zu einem der weltberühmten Öko-Parks fahren oder sich zurücklehnen und sich in einem unserer luxuriösen Wellness-Center verwöhnen lassen. Für diejenigen, die in dieser romantischen Region den Bund fürs Leben schließen wollen und die ultimative Cancún-Hochzeit wünschen, ist alles arrangiert. Nutzen Sie unseren Reiseplaner, um sicherzugehen, dass Sie die Reisedetails und die Kontaktadressen stets bei sich haben.

Wassersport in Cancún
Der Wassersport in Cancún wird selbst die anspruchvollsten Anhänger begeistern. In Cancún kann man am besten Sporttauchen, Schnorcheln und Tiefseeangeln! Sie können sogar Ihr eigenes Segelboot mit Crew und Ausstattung mieten und einen erlebnisreichen Tag auf offener See verbringen oder die wunderschönsten Sonnenuntergänge  erleben!
(weitere Info)

Abenteuer in Cancún
Suchen Sie nicht lange nach den aufregendsten Abenteuerfahrten in Cancún. Diese Fahrten sind für die gesamte Familie geeignet. Sie können in einem der größten Seilgärten in Lateinamerika klettern, mit dem Mountain Bike durch den Urwald radeln, im offenen Jeep den Dschungel erforschen und in Cenoten schwimmen. Die Abenteuerfahrten in Cancún werden nach ihren persönlichen Wünschen angeboten und gestaltet.
(weitere Info)

Die Maya-Hochkultur
Die Maya-Kultur Cancúns mit ihrem krönenden Abschluß. Die Aura des Geheimnisvollen und Majestätischen umgibt noch stets die archäologischen Stätten wie Chichén Itzá, Tulum und Coba, um nur einige zu nennen. Sie sind alle leicht zu erreichen von Cancún aus, sei es mit Bus, PKW oder mit einem organisierten Ausflug.
(weitere Info)

Restaurants in Cancún
Die Restaurants in Cancún offerieren ein breitgefächertes Angebot an internationaler Küche, sie finden alles, von den typischen mexikanischen Restaurants in der Innenstadt bis zu den ultraschicken Speisetempeln an der Nichutpe-Lagune. Alle Geschmacksrichtungen und Preisklassen werden dort befriedigt und Sie werden stets und überall mit einem freundlichen Lächeln empfangen werden.

Das Nachtleben in Cancún
Das Nachtleben von Cancún ist eine der Hauptattraktionen für viele Besucher. In der Hotelzone befinden sich einige der besten Diskotheken der Welt, die sowohl Salsa über Disko-Sound bis R & B spielen, und es gibt auch zahlreiche Live-Musik-Lokale. Jede Altersklasse und Geschmacksrichtung kommt hier auf ihre Kosten!

Einkaufsbummel in Cancún
Man kann in Cancún bis zum Umfallen einkaufen in einem der vielen hochmodernen Einkaufszentren. Treffen Sie Ihre Wahl, ob Sie nun zum Mercado 28 gehen – ein überdimensionaler Handarbeitenmarkt – oder die ultramodernen Einkaufszentren Plaza Las Americas oder Luxury Avenue mit ihren Designer-Shops.
(weitere Info)

Heiraten in Cancún
Ihre Hochzeit in Cancún wird gewiß an einem der romantischsten Orte der Welt ihren würdigen Rahmen finden. Das türkisblaue Wasser und der weiße, feinsandige Strand mit dem allwährenden Sonnenschein sorgen an Ihrem Ehrentag für einen unübertroffenen Austragungsort.
(weitere Info)

Wellness-Center in Cancún
Cancún ist eins der bedeutendsten Reiseziele der Welt, wenn es um Gesundheit und Wohlbefinden geht. Über 30 Wellness-Center stehen bereit, um Leib, Seele und Gemüt in ein Nirwana der Glückseligkeit zu befördern.
(weitere Info)

Golf in Cancún
Die Meisterschafts-Golfplätze in Cancún sind ein Traum für jeden Golfspieler! Abgesehen davon, dass sie sich an den denkbar schönsten Standorten befinden, erfüllen Sie die höchsten Anforderungen, die von internationalen Golfturnieren und den Profigolfern gestellt werden.
(weitere Info)

Puerto Morelos
Puerto Morelos ist ein freundliches, abseits gelegenes Fischerdorf, das etwa 35 Km von Cancún entfernt ist. Sie werden von der natürlichen Schönheit und Charme dieses Ortes bezaubert sein, der Millionen Meilen vom Glanz und Glamour Cancúns entfernt zu sein scheint.

Es gibt so viele Dinge, die man in Cancún unternehmen kann, dass in Urlaub hierorts für jeden etwas bereit hält!

X

Wassersport in Cancún

Die in Cancún möglichen Wassersportarten sind eine der Hauptattraktionen für Besucher, denkt man allein an die Strände, die zu den schönsten der Welt gehören, und selbstverständlich an das Große Mesoamerikanische Korallenriff, das zweitgrößte auf der Welt. Der weiße, feinsandige, über 22 Km lange Strand und das spektakuläre Riff sind der Traum eines jeden begeistertern Wassersportanhängers. Ob sie nun gern windsurfen, parasailen oder das Sporttauchen erlernen möchten, in Cancún sind Sie an der richtigen Adresse.

Die Wassersport-Zentren in Cancún

Die Wassersport-Zentren und Marinas in Cancún werden von äußerst professionellen Fachleuten betrieben, die über die modernste Ausstattung und Technologie verfügen. Es gibt mehr als 25 Wassersport-Zentren, die allesamt umweltschonende Technologie anwenden, um die Verschmutzung durch Brenn- und Antriebstoffe zu vermeiden.

Das Sporttauchen in Cancún

Cancún offeriert eine unvorstellbar schöne Unterwasserwelt und ist einer der schönsten Orte auf der Welt für das Sporttauchen. Die oberflächennahen Riffe bei Cancún bestechen durch ihre schillernden Farben und enthalten mehr als 100 Korallenarten, 350 verschiedene Muschelarten und 164 Arten von Fischen, die im Riff ihren Lebensraum finden. In Cancún ist auch die Echte Karettschildkröte beheimatet und desweiteren findet man Krokodile, Zitronenhaie und Rundschwanzseekühe.

Schnorcheln in Cancún

Erleben Sie die magische Unterwasserwelt des Großen Mesoamerikanischen Riffs durch Teilnahme an einem Schnorchel-Trip von Cancún aus. Wegen der oberflächennahen Riffe ist das Schnorcheln in Cancún die perfekte Alternative für diejenigen, die im Sporttauchen nicht so beflissen sind. Sie werden trotzdem die Schönheit der Riffe aus nächster Nähe beobachten können. Schnorcheln in und bei Cancún ist ein Vergnügen für die ganze Familie, mit vielen Stellen, wo noch frei oder gegen geringes Entgelt geschnorchelt werden kann. Auch in den Cenoten, den Süßwasserlöchern, lässt sich im kristallklaren Wasser ausgezeichnet schnorcheln.

Angeln in Cancún

Es gibt in Cancún phantastische Gelegenheiten zum Sportangeln und Fliegenfischen. Die erstaunlichen Fische, die hier gefangen werden, entwickeln sich dank der nährstoffreichen Gewässer, die die Riffe an und bei Cancún umgeben. Die bedeutendsten Beutestücke sind die Königsmakrele, der Barrakuda, der Fächerfisch, die Gemeine Goldmakrele und der Blaue Marlin. Sie können privat oder in der Gruppe ein Schiff chartern und werden mit allem Nötigen versorgt, sprich Angelruten, Angelzeug, Köder, Angelscheine und Verpflegung.

Segeln in Cancún

Auf dem Segelboot lernt man das türkisblaue Wasser bei Cancún am besten kennen. Beschließen Sie Ihren Tag mit einem romantischen Segeltörn bei Sonnenuntergang oder feiern Sie eine feuchtfröhliche Party auf dem Wasser, mit viel Gaudi und Vergnügen. Wenn Sie ein privates Segelboot oder ein Katamaran mieten, werden die meisten Reiseveranstalter Sie mit Kapitän und Crew ausstatten, für Erfrischungsgetränke, Bier und Verpflegung sorgen und Schnorchel- und Angelzeug bereitstellen.

Das Unterwassermuseum von Cancún

Es ist auch noch das Unterwassermuseum von Cancún da, das größte der Welt mit mehr als 400 Skulpturen, die in eine Tiefe von 3 bis 6 Metern versenkt wurden. Schöpfer war Jason de Caires Taylor, es soll ein künstliches Riff werden, das aus Spezialmaterialien hergestellt wurde, um das Unterwasserleben zu fördern und Areale zu schaffen, die von Korallen besiedelt werden und von Meerestieren als Brut- und Zufluchtsort genutzt wird, was dem Ökosystem zugute kommt.

Cancún hat so viel zu bieten, dass es eins der Top-Ziele für Wassersportler auf der Welt geworden ist!

Anschließend die Daten einiger Reiseveranstalter, die sich auf Wassersport spezialisieren, damit Sie rechtzeitig Ihren Urlaub buchen können:

X

Abenteuerfahrten und Öko-Tourismus-Trips in Cancún

Die Abenteuerfahrten und die Öko-Tourismus-Trips in Cancún sind ein Vergnügen für die ganze Familie. Sie können sich Ihre eigene Fahrt nach Maß schneidern, dies beinhaltet Fahrten durch den Urwald im offenen Jeep, Mountain-Biking im Unterholz und das Schwimmen in den kühlen, frischen Gewässern der Cenoten. Anschließend die Liste einiger Reiseveranstalter, die sich auf Abenteuerfahrten und Öko-Tourismus-Trips in Cancún spezialisieren:

Ökologische Themenparks in Cancún

In der Nähe von Cancún befinden sich viele phantastische ökologische Themenparks. Sie sind leicht mit dem eigenen PKW oder Busse erreichbar, oder Sie können auch die angebotenen Ausflugsprogramme in Anspruch nehmen.

Der bei weitem beliebteste ökologische Themenpark bei Cancún ist Xcaret. Xcaret ist ein riesiger Öko-Park, es lohnt sich deshalb, bereits am frühen Morgen hinzugehen, um seine Schönheit voll zu genießen. Sie werden dort die heimischen Arten in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können, umgeben von der wunderschönen Flora und Fauna. In den ruhigen Wasserbuchten kann man ungestört schnorcheln und zur Abkühlung kann man in einem unterirdischen Fluss schwimmen. Verpassen Sie bloß nicht die spektakuläre allabendliche mexikanische Folklore-Show! Ein Muss für die gesamte Familie. www.xcaret.com

Ein weiterer, sehr beliebter Ausflug führt Sie nach Xel-Ha, einer der größten natürlichen Aquarien weltweit, bestehend aus einer Fülle von Wasserbuchten und Lagunen-Systemen. Xel-Ha bedeutet "Geburtsort des Wassers". www.xel-ha.com

Xplor hat eben erst gerade seine Tore geöffnet und besteht aus einer einzigartigen, unterirdischen, 65-Millionen-Jahre alten Welt, die darauf wartet, erforscht zu werden. Sie werden auf einem Floß in ein Meer von Stalaktiten und Stalagmiten eintauchen oder ein Amphibienfahrzeug führen, das sowohl wasser- als auch geländegängig ist. Ein derartiges Erlebnis sucht seinesgleichen auf der Welt! www.xplor.travel

Für diejenigen, die das Schnorcheln lieben, ist El Garrafón die erste Adresse. El Garrafón wird Sie in Erstaunen setzen durch die Vielfalt an Korallen und bunten Fischen, die Sie hier im kristallklaren Ozean vorfinden. www.garrafon.com

Schwimmen Sie mit Delphinen in Cancún

Das Schwimmen mit Delphinen in Cancún bildet einer der Höhepunkte vieler Urlauber und sollte auf keinen Fall versäumt werden. Bereits dreijährige Kinder können an diesem Spaß teilhaben.

Naturreservate und geschützte Gebiete in Cancún

Sie können von Cancún aus die schönsten Naturreservate und geschützten Gebiete besuchen, wie z.B. Cozumel, Isla Mujeres, Isla Contoy, Sian Kaan und Puerto Morelos unter anderem. Die Vielfalt an Flora und Fauna ist unglaublich, sie beobachten die Tiere in freier Wildbahn, dort sehen Sie unter anderem Affen, Walhaie, Flamingos, Krokodile, Meeresschildkröten und viele andere Arten in ihrem natürlichen Lebensraum.

Aquarien in Cancún

Ein spektakuläres Erlebnis erwartet Sie im Interaktiven Aquarium von Cancún. Sie können dort mit Delphinen schwimmen und "von Angesicht zu Angesicht" Haien begegnen, selbstverständlich ohne jede Gefahr. Sie können auch Xel-Ha besuchen, das größte natürliche Aquarium der Welt oder in Xcaret das Korallenriff-Aquarium besichtigen.

Isla Mujeres – Isla Contoy – Isla Holbox

Die Isla Mujeres – zu deutsch "Insel der Frauen" - ist nur eine kurze Strecke von Cancún entfernt und ist weltberühmt wegen der Schönheit ihrer Strände. Dort befindet sich auch der Park "El Garrafón", das Paradies der Schnorchler.

Die Isla Contoy liegt etwa 30 Km nördlich der Isla Mujeres und gilt, abgesehen von ihrer Naturschönheit, als wichtigster Brutplatz für Seevögel in der mexikanischen Karibik, mit ca. 150 verschiedenen Vogelarten.

Die Isla Holbox ist der mexikanischen Küste vorgelagert und wird durch einer flachen Lagune vom Festland getrennt. Die Lagune ist Zufluchtsort tausender Flamingos, Pelikane und anderer exotischer Vögel und Lebewesen. Von Mai bis September besteht die Möglichkeit, mit Walhaien zu schwimmen! Ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

X

Die Hochkultur der Maya

Die Zivilisation der Maya war eine der ursprünglichen Kulturen der Neuen Welt und währte über 3.000 Jahre. Die Maya lebten hauptsächlich auf der Halbinsel Yucatán im östlichen Drittel von Mesoamerika und zu ihrer Blütezeit bildeten sie eine der am dichtesten siedelnden und kulturell dynamischten Gesellschaften der Welt. Die Maya-Kultur ist bekannt wegen der eindrucksvollen Kunst, der erstaunlichen Architektur und der hochentwickelten mathematischen und astronomischen Systeme, die alle ihrer Zeit weit voraus waren.

Chichén Itzá

Chichén Itzá liegt in der Yucatán-Halbinsel, etwa 190 Kilometer westlich von Cancún, gehört seit über 20 Jahren zum Weltkulturerbe der UNESCO und wird seit letztem Jahr zu den Sieben Neuen Weltwundern gezählt. Dies verwundert nicht, angesichts ihrer Fläche, Symmetrie und astrologische Bedeutung ist sie ein wichtiges Erbstück der Maya-Zivilisation. Es werden viele Fahrten dorthin angeboten, einige davon legen einen Zwischenstopp in der hübschen, aus Kolonialzeiten stammenden Stadt Valladolid ein. Dort sieht man auch die Cenoten, für die diese Gegend bekannt ist. Ein Besuch dieser archäologischen Kulturstätte ist ein Muss für jeden, der Cancún besucht.

Coba

Coba ist eine alte Maya-Stadt im Bundesland Quintana Roo, sie liegt etwa 172 km von Cancún und 90 km von Chichén Itzá entfernt. Eingebettet im tiefgrünen tropischen Urwald, erhebt sich diese Stadt zwischen zwei Lagunen. In ihrer Blütezeit erstreckte sich die Stadt über 75 qkm, hatte mehr als 50.000 Einwohner und war so bedeutend wie Tikal in Guatemala.

Tulum

Tulum liegt am Rand einer Klippe mit Blick auf den unendlich türkisblauen Ozean. Es ist wirklich einer der bezauberndsten Plätze der Welt. Es liegt etwa 130 km südlich von Cancún an der östlichen Küste der Yucatán-Halbinsel. Die märchenhaft schöne Umgebung, die problemlose Anfahrt und die täglichen Ausflüge, die von Cancún nach Tulum organisiert werden, haben diese archäologische Stätte der Maya zu der meistbesuchten nach Teotihuacán und Chichén Itzá gemacht.

Ek Balam

Ek Balam liegt etwa 145 km von Cancún entfernt, die Fahrt auf der mautpflichtigen Schnellstraße dauert etwa 2 Stunden. Sie ist die neueste archäologische Zone, die in der Region für das Publikum freigegeben wurde. Ihr architektonischer Stil ist einzigartig.

Die archäologischen Stätten in und bei Cancún

El Meco, nur 5 km von Cancún, war bei Ankunft der Spanier ein strategischer Handelsort. Es gibt dort eine Pyramide, die El Castillo (die Burg) genannt wird.

El Rey befindet sich in der Hotelzone, zwischen dem Ozean und der Lagune. Die Fassaden weisen noch die Reste einer glänzenden und bunten Bemalung auf.

Yamil Lu'um befindet sich in den Parkanlagen des Sheraton Hotels.

Es gibt auch einen Tempel im Pok ta Pok Golf Club.

Heutzutage bilden die Nachkommen der Maya-Zivilisation beachtliche Bevölkerungsgruppen, die in dem als Mundo Maya bezeichneten Gebiet siedeln. Sie haben ihre Traditionen und religiösen Vorstellungen weitgehend erhalten. Man spricht noch heutzutage über 500 verschiedene Maya-Sprachen.

Ein Besuch dieser Stätten und das Eintauchen in die Maya-Kultur ist eine Lebenserfahrung, die man bei einem Cancún-Besuch nicht missen sollte. Es werden viele Ausflüge von Ihrem Hotel aus oder durch Reiseveranstalter angeboten.

X

Einkaufsbummel in Cancun

Da Cancún als Reiseziel zu den ersten Adressen der Welt gehört, sind die Einkaufsmöglichkeiten entsprechend beeindruckend. Sie werden alles finden, was das Herz begehrt, ob es ultraschicke Designer-Boutiques sind und die bekanntesten Markennamen bis hin zu Flohmärkten und Andenkenländen mit den typischen mexikanischen Handarbeiten im Angebot. Der Einkaufsbummel in Cancún ist abgabenfrei, sie können demnach beim Kauf von Kosmetik oder Schmuck echte Schnäppchen machen.

Es gibt sehr viele Einkaufszentren in Cancún, die für den begeisterten Kauflustigen eine echte Versuchung darstellen. Nachfolgend zeichnen wir einige von ihnen auf, damit Sie, falls der Kaufbummel eine Ihrer Lieblingsbeschäftigungen ist, sich hier umsehen können, sei es, um Designer-Garderobe für sich selbst zu besorgen oder Geschenke für die Daheimgebliebenen zu kaufen.

La Isla Shopping Village, Cancún

La Isla Shopping Village ist ein funkelndes, ultra-trendy Einkaufsparadies an den Ufern der Nichupte Lagune in der Hotelzone Cancúns. Sie werden dort unter einem Riesengewölbe mehr als 150 Läden finden, das ganze Ensemble ist von Kanälen und Brücken durchzogen und verleiht dem Ambiente einen venezianischen Hauch. Hier befindet sich ein tolles Aquarium, fabelhafte Restaurants und Kinosäle mit Filmen auf Englisch oder Spanisch.

Kukulcan Plaza & Luxury Avenue

Kukulcan Plaza & Luxury Avenue befinden sich nebeneinander in der Hotelzone. Zusammen vereinigen sie mehr als 250 Läden und Modesalons in einem exklusiven und luxuriösen Ambiente und es sind weltbekannte Marken wie Louis Vuitton und Cartier vertreten. Es gibt sehr viele Spezialitäten-Restaurants, Kneipen und Cafés, und sogar eine Kegelbahn, falls Sie zwischendurch mal auf andere Gedanken kommen wollen.

Flamingo Plaza

Das Flamingo Plaza befindet sich im Herzen der Hotelzone am Ufer der Nichupté-Lagune. Es gibt mehr als 100 Geschäfte, alle ebenerdig, mit einer besonderen Auswahl an Silberschmuck- und Handarbeit-Läden und viele Modesalons. Es gibt auch eine große Auswahl an Restaurants, darunter so bekannte Namen wie Pat O'Briens und Margaritaville.

Plaza Caracol

Das Plaza Caracol befindet sich genau auf der Nordseite des Congress-Centrums Cancún. Dort findet man mehr als 200 Läden und Boutiques, wo von Ralph Lauren bis Sunglass Island alles vorhanden ist, einschließlich schicke Parfümerien wie Ultrafemme, Andenkenläden und Silberschmuckjuweliere. Es gibt auch eine große Auswahl an Restaurants und Cafés, damit Sie zwischendurch auch mal eine Ruhepause einlegen können.

Plaza Las Americas

Das Plaza Las Americas hat seinen Standort in der Innenstadt von Cancún. Es gibt dort drei große Kaufhäuser und mehr als 50 Läden – Modesalons, Buchhandlungen, Sportgeschäfte – alles, was Sie für den gehobenen Bedarf benötigen. Es sind dort auch zwei phantastische Kinos, die Filme auf Englisch und Spanisch zeigen und eine breite Auswahl an Restaurants.

Market 28

Auch bekannt als Mercado 28. Es handelt sich hier um einen enormen Flohmarkt, der mitten in der Innenstadt von Cancún seinen Sitz hat. Es ist ein vergnüglicher Ort um Andenken zu kaufen, darunter mexikanische Handarbeiten und Silberschmuck zum halben Preis als in der Hotelzone. Gleich nebenan liegt Plaza Bonita, der Nachbau eines kleinen mexikanischen Dorfes mit einer bunten Architektur und Läden, die mexikanische Handarbeiten guter Qualität und Kunstgewerbeobjekte anbieten. Sie können die Örtlichkeit bequem mit Bus oder Taxi erreichen.

Es gibt noch viele andere namhafte Einkaufszentren, wie beispielsweise das Forum by the Sea, das wegen seiner Kneipen und Restaurants wie das Hard Rock Café am besten bekannt ist, und Plaza Flamingo, das Pat O'Brien's beherbergt wie auch eine Reihe von Läden. Paseo Cancún ist das neueste Einkaufszentrum Cancúns und liegt in der Innenstadt.

Personal Shopper Cancún

Wenn Sie Cancún oder die Riviera Maya besuchen und dem Einkaufsbummel einige Zeit widmen wollen, aber nicht so recht wissen wohin, können Sie auf DeShopping zurückgreifen. DeShopping ist ein persönlicher Einkaufsbegleitungs-Service, der Sie auf eine Einkaufstour zu den exklusivsten Modesalons, den Accesoire-, Handarbeiten- und Feinkostläden führen wird, wobei jede Tour auf die persönlichen Wünsche des Kunden zugeschnitten ist.

Sie werden selbst bemerken, bei einem Einkaufsbummel in Cancún bleiben keine Wünsche offen!

X

Heiraten in Cancún

Ihre Hochzeit in Cancún wird gewiß an einem der romantischsten Orte der Welt ihren würdigen Rahmen finden. Das türkisblaue Wasser und der weiße, feinsandige Strand mit dem allwährenden Sonnenschein sorgen an Ihrem Ehrentag für einen unübertroffenen Austragungsort. Cancún ist auch ein phantastischer Ort um Ihre Flitterwochen oder Hochzeitstag zu verbringen oder dient zwischendurch auch als romantischer Zufluchtsort.

Gesetzliche Erfordernisse um in Cancún zu heiraten

Es gelten bestimmte gesetzliche Erfordernisse, wenn Sie als ausländischer Bürger in Cancún heiraten möchten. Sie müssen eingehalten werden um sicherzustellen, dass Ihre Trauung sowohl in Mexiko als auch in Ihrem Heimatland rechtlich anerkannt wird. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie mit allen Unterlagen kommen, die Sie brauchen. Wir haben anschließend aufgezeichnet, was Sie benötigen, damit die Angelegenheit reibungslos vonstatten geht.

Für zwei Bürger aus dem Ausland, die in Cancún eine standesamtliche Trauung vollziehen möchten, müssen folgende Unterlagen beigebracht werden:

  • · Original und Kopie der Geburtsscheine in Übersetzung ins Spanische durch einen vereidigten Übersetzer in der spanischen Sprache
  • · Gültige Reisepässe
  • · Voreheliche Analysen beider Parteien über VDRL, HIV und RH (die Ergebnisse sind 15 Tage gültig)
  • · Original und Kopie der gültigen Reisepässe von zwei Zeugen je Partei
  • · Kopie des legalen Einreise-Status: Tourist, FM3, FM2
  • · Formular der eidestattlichen Versicherung
  • · Name, Alter, Staatsbürgerschaft, Wohnsitz und Beruf von 4 Zeugen. Diese Personen müssen mindestens 3 Werktage vor der Trauung einreisen, damit ihre Unterlagen geprüft werden können.

Kirchliche Trauungen in Cancún

Es gibt sehr viele katholische Kirchen und Kapellen in Cancún, einige befinden sich in den Hotels selbst. Sie können aus der beiliegenden Liste diejenigen aussuchen, die Ihnen am meisten zusagen.

Für eine katholische Trauung in Cancún müssen auch bestimmte Unterlagen bereitgestellt werden, damit ein katholischer Priester Sie trauen kann.

  • · Taufscheine
  • · Firmscheine
  • · Genehmigung der erwählten Kirche
  • · Zwei Zeugen
  • · Ein Passbild des Bräutigams und der Braut
  • · Voreheliche Beratung des Brautpaars

Hochzeitspakete in Cancuner Hotels

Die meisten Hotels bieten maßgeschneiderte Pakete für Hochzeitspaare in alle Richtungen und Preisklassen an. Sie verfügen über ein erfahrenes Team an Mitarbeitern, die Ihnen hilfreich beistehen und sich mit allen Details der Hochzeit befassen, so dass Sie sich, in tausende von Kilometern Entfernung, nicht um diese Dinge kümmern müssen.

Andere Trauungs-Orte in Cancún

Sollten Sie allerdings einen einzigartigen Ort für Ihre Trauung wünschen, so steht Ihnen eine breite Auswahl an interessanten Austragungsorten zur Verfügung. Sie wünschen vielleicht eine innige Zeremonie in einem üppigen tropischen Garten, oder wollen den Bund fürs Leben barfuss auf dem Strand schließen, die Trauung im Rahmen eines traditionellen Maya-Dorfes vollziehen oder in Xcaret, den schönsten Öko-Park in Mexiko. Die Auswahl ist endlos.

Wedding Planner in Cancún

Vielleicht möchten Sie auch in Cancún einen Wedding Planner engagieren, der sich um sämtliche Details kümmert. Er wird für Sie den Austragungsort reservieren, den Blumenschmuck, die Verpflegung, die Musik bestellen, Friseure und Kosmetikerinnen einstellen und sich um Licht und Tontechnik kümmern, damit Ihre Hochzeit perfekt wird.

Cancún ist schon seit sehr langer Zeit ein beliebter Ort für Trauungen, Sie werden demnach keine Schwierigkeiten haben, den richtigen Austragungsort zu finden und die damit verbundenen Dienstleistungen unter Vertrag zu nehmen, um eine perfekte Hochzeit zu inszenieren.

X

Wellness-Center in Cancún

Cancún ist eins der bedeutendsten Reiseziele der Welt, wenn es um Gesundheit und Wohlbefinden geht. Über 30 Wellness-Center stehen bereit, um Leib, Seele und Gemüt in ein Nirwana der Glückseligkeit zu befördern. Die meisten Hotels in Cancún offerieren in ihrer Kurabteilung eine Vielzahl von Anwendungen, die heimische Kräuter und Pflanzen, die bereits von den Maya zu rituellen Heilzwecken verwendet wurden, mit den modernsten Stress-Abbau-Methoden und -Technologie verbinden.

Erproben Sie ein traditionelles Temazcal-Dampfbad oder eine Ganzkörper-Massage auf dem Strand mit Blick auf das türkisblaue Wasser. Gönnen Sie sich eine Thalassotherapie und entspannen Sie sich, während erfahrene Therapeuten ihren Körper mit Packungen mit heimischen Pflanzen und Blumen behandeln. Das ultimative Entspannungsverfahren beinhaltet eine traditionelle Maya-Massage, und somit kommen überlieferte Heilpraktiken einer vergangenen Welt zur Anwendung.

Temazcal - Altes Aztekisches Náhuatl-Wort mit der Bedeutung "Dampfhaus"

Ein Maya-Temazcal ist ein vorhispanisches Dampfbad, das traditionelle Heilmethoden anwendet, um eine tiefgehende Entspannung zu fördern, die Selbstwirksamkeit zu erleben und das eigene Wohlbefinden zu beeinflussen. Unter der fachkundigen Führung eines Schamanen werden Sie Gesänge der Eingeborenen hören, zu Räucherwerk verarbeitete Harze und die Auszüge aromatischer Kräuter mit dem Dampf einatmen und somit in eine magische und therapeutische Atmosphäre eintauchen. Sie können das authentische Maya-Temazcal in vielen der Wellness-Center Cancúns erleben.

Thalassotherapie

Die Thalassotherapie reicht bis in die Zeit der alten Griechen und Römer zurück, wurde im 20. Jahrhundert fortentwickelt und trat den Beweis der wirksamen therapeutischen Qualitäten dieser Behandlung an. Die Thalassotherapie ist die therapeutische Anwendung von Seewasser, der Seealgen und des Schlicks. Angenehm warmes Seewasser mit seinen lebenden Mikroorganismen wird angewendet, um den Körper mit Mineralien und Spurenelementen zu versorgen, die durch Osmose von der Haut aufgesogen werden. Dies unterstützt die Theorie, dass alles Leben letztlich aus dem Ozean stammt.

Das Anti-Aging Zentrum in Paraiso de la Bonita

Das Anti-Aging Zentrum in Paraiso de la Bonita verbindet die letzten Fortschritte der ästhetischen und altershemmenden Medizin mit einem umfassenden Wellness-Programm, das bewusste Ernährung, gezielte Aktivitäten und komplementäre Medizin beinhaltet.

Ganzkörperpackungen

Die Ganzkörperpackungen werden Ihren Körper anreichern, läutern und entgiften, den Stress abbauen und Ihrer Haut einen besonderen Glanz verleihen. Sie werden eine breite Auswahl an exotischen Körperpackungen in Ihrem Cancún-Wellness-Center zur Verfügung haben, dieses reicht von Wohlschmeckender Schokolade bis Abschälender Grüner Schlick, Papaya Melone, Maya Avocado und Joghurt zu Tequila, um nur einige zu nennen.

Maya-Massage

Die Maya-Massagen sind konzipiert worden, um Leib, Geist und Seele in Einklang zu bringen, mit enormen Nutzen für das Immunsystem und den Kreislauf. Nach der traditionellen Methode der Maya werden aromatische Öle durch eine leichte Massage auf die Haut verteilt und mit heißen Steinen erwirkt man die Aufnahme der Öle durch die Haut. Gleichzeitig wird Weihrauch, durchsetzt mit aromatischen und heilkräftigen Zutaten, verbrannt und dies erzeugt bei Ihnen die angenehmsten Empfindungen und gewährt Ihnen das Gefühl, gesund und erneuert zu sein.

Erkundigen Sie sich gern weiter nach unseren traditionellen Massage-Behandlungen, die auf die Maya zurückgehen, und die noch stets in den Gemeinschaften dieses Urvolks angewendet werden.

Die Wellness-Center in Cancún mögen äußerlich rustikal bis ultramodern erscheinen, gemeinsam ist ihnen allen der hohe Qualitätsstandard, der geboten wird. Nehmen Sie sich deshalb eine wohlverdiente Auszeit und kehren Sie durch den Besuch eines Wellness-Centers zur inneren Ruhe im Herzen zurück.

X

Golf in Cancún – Ein kompletter Führer

Die Golfplätze in Cancún sind ein Traum für jeden Golfspieler! Abgesehen davon, dass sie sich an den denkbar schönsten Standorten befinden, erfüllen Sie die höchsten Anforderungen, die von internationalen Golfturnieren und den Profigolfern gestellt werden.

Das magische Landschaftsbild und das wunderbare Wetter haben weltberühmte Golfplatzarchitekten dazu bewogen, einige ihrer Meisterstücke in Cancún und der gesamten Riviera Maya zu vollbringen. Es sind einige der weltweit am stärksten konkurrierten Golfplätze entstanden. Vom Abschlag bis zum Grün, überall sieht man in der Ferne das türkisblaue Wasser der Karibik und die weißen Strände und bekommt auch die heimische Tierwelt zu Gesicht.

Der Entwurf der Golfplätze in Cancún steht mit den größten Namen dieser Sportart in Verbindung. Dies schließt mit ein: Jack Nicklaus, Robert Trent Jones, Jr., Robert Von Hagge, Isao Aoki, Greg Norman und P.B. Dye, Tom Weiskopf, Tom Fazio und Nick Price.

Cancun Golf Club in Pok Ta Pok - Robert Trent Jones Jr

Cancun Golf Club in Pok Ta Pok wurde 1976 von Robert Trent Jones Jr. entworfen. Er gilt als der führende Golfplatz der Region. Jeder Golfspieler, der Cancún besucht, weiß, dass eine Runde auf diesem Platz einfach ein Muss ist.

Hilton Cancun Golf Club

Dieser Golfplatz der Meisterklasse weist 18 Bahnen mit ein Par von 72 auf. Der Hilton Cancun Golf Club umfasst 60 Hektar eines tropischen Paradieses. Umsichtig sind die großzügigen Fairways um die vorhandenen Maya-Ruinen gelegt worden. Dieser anspruchsvolle, aber trotzdem ausgewogene Golfplatz ist für Golfer aller Spielklassen geeignet.

Moon Spa & Golf Club – Jack Nicklaus Signature Golf Course

Der Moon Spa & Golf Club ist einer der Golfplätze in Cancún und der Riviera Maya, die von Jack Nicklaus signiert wurden. Er wurde unter Anwendung eines einzigartigen Umweltschutzkonzepts gestaltet. Er ist umgeben von einer bezaubernden Landschaft, mit Mangroven und exotischen Tieren. Eine Runde auf diesem 27-Loch-Platz wird für Sie ein unvergessliches Erlebnis darstellen.

Riviera Cancun – Jack Nicklaus Signature Golf Course

Zwei brandneue Golfplätze in der Cancún-Riviera gehen ebenfalls auf das weltberühmte Design von Jack Nicklaus zurück. Diese 72-Par-Plätze mit ihren sanft gewellten Bahnen befinden sich am Rande des türkisblauen Karibischen Meeres und stellen für jeden Golfer ein berauschendes Erlebnis dar.

Mayan Palace Riviera Maya – Jack Nicklaus

Dies ist ein weiterer von Jack Nicklaus gestalteter Golfplatz, der sich bei Mayan Palace Riviera Maya zwischen Cancún und Playa del Carmen befindet. Die Bunker sind mit strahlendem, weißen Sand gefüllt, die Teiche von natürlichen Felsen umgeben und die Grüns zeichnen sich durch ihre intensive Farbe aus. Die außergewöhnliche natürliche Landschaft mit Seen und der heimischen Maya-Vegetation umrahmt einen anspruchsvollen, aber gleichwohl bewundernswerten Golfplatz.

Cozumel Country Club – Jack Nicklaus

Der Golfplatz des Cozumel Country Club ist umsichtig ausgeführt worden, um die vorhandenen Mangroven und den tropischen Regenwald zu erhalten und ihn in die natürlichen Verhältnisse zu betten. Er bietet attraktive Herausforderungen für Spieler aller Klassen.

El Camaleon Mayakoba – Greg Norman

El Camaleon Mayakoba wurde von Greg Norman geplant. Der Golfplatz erstreckt sich vom Dschungel bis zu den Mangroven und bietet einen der schönsten Blicke auf den Ozean.

El Camaleon Mayakoba ist der erste Golfplatz in Mexiko, der von der PGA TOUR zur Ausführung von Turnieren erwählt wurde. Das PGA-Turnier wurde sowohl 2007 als auch 2008 bestritten und man hat sich verpflichtet, die Meisterschaft in der dritten Februarwoche während der nächsten sechs Jahre auszutragen!

Playacar Spa & Golf Club – Robert Van Hagge

Der Playacar Spa & Golf Club wurde geplant und ausgeführt unter der Aufsicht des berühmten Architekten Robert von Hagge. Dieser prächtige Golfplatz, umgeben von einer Fülle von Seen und der üppigen Vegetation der Tropen, wird als einer der anspruchvollsten in Cancún oder der Riviera Maya erachtet.

Iberostar Playa Paraiso Golf Club – P.B. Dye

Der Iberostar Playa Paraiso Golf Club befindet sich etwa 30 Km südlich von Cancún und ist das neueste Geschöpf des weltbekannten Golfplatzarchitekten P.B. Dye. Der Akzent auf die Senkrechte und die charakteristische Felsenandordnung sind die Merkmale einer typischen P.B.-Dye-Ausführung. Diese Gestaltung der Spitzenklasse bietet Bedingungen, die man nur auf den besten Golfplätzen der Welt vorfindet.

Cancun Country Club

Der Cancun Country Club verfügt über zwei 18-Loch-Plätze. Der eine Platz wurde von Tom Fazio entworfen, einer der bedeutendsten Golfplatzarchitekten der Welt, und der andere wurde von Nick Price gestaltet.